Drucke oder erstelle ein PDF von diesem Rezept

Karotten-Zucchini-Pfanne mit Mini-Hackbällchen

Karotten-Zucchini-Pfanne

Für 4 Personen

  • 500 gr. gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 450 gr. Karotten
  • 400 gr. Zucchini
  • 3 EL Creme Fraiche
  • 150 ml  Gemüsebrühe
  • Knoblauch, Paprika, Salz, Pfeffer, Kräuter
  1. Zwiebeln kleinschneiden und mit dem Hackfleisch vermischen. Mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Paprika kräftig würzen
  2. Kleine Bällchen formen, in etwas Öl anbraten, herausnehmen und beiseite stellen
  3. Karotten und Zucchini in feine Scheiben schneiden und im restlichen Öl andünsten
  4. Mit Kräutern und Gewürzen abschmecken
  5. Hackbällchen zugeben, Gemüsebrühe angießen und mit Creme Fraiche verfeinern

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.