Drucke oder erstelle ein PDF von diesem Rezept

Ananas-Puten-Curry

Ananas-Puten-Curry

Für 4 Personen

  • 300 gr. Putenbrustfilet
  • 2 Karotten
  • je 1 gelbe und rote Paprika
  • 1 kleine Stange Lauch
  • 560 gr. Ananas
  • 175 gr. Frischkäse
  • Öl, Salz, Pfeffer, Currypulver
  1. Fleisch in Stücke schneiden
  2. Karotten raspeln, Lauch in Ringe und Paprika in Streifen schneiden
  3. Fleisch in etwas Öl anbraten, Gemüse zugeben, mitbraten
  4. Anansstücke mit Saft zugeben, 3 Minuten köcheln lassen
  5. Frischkäse einrühren und schmelzen lassen
  6. Mit den Gewürzen abschmecken

Dazu schmeckt Reis oder frisches Baguette

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.